de | en

Pazifismus (Friedensgeschichte)

Dr. Brigitte Rath
(Wien)

Dr. Brigitte Rath (Biografin von Olga Misař) über Olga Misař (1876-1950) und ihr Engagement gegen den Krieg (Berlin, 7. Januar 2020).


Dr. Hanna Delf von Wolzogen
(Potsdam)

Dr. Hanna Delf von Wolzogen spricht über die Briefe von und an Gustav Landauer (Potsdam, 9. Dezember 2019).


Dr. Siegbert Wolf
(Frankfurt am Main)

Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 1:
"Wie erklärt sich biographisch Dein publizistisches Interesse an Martin Buber und Gustav Landauer?"


Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 2:
"Wie hast Du Deine 'Ausgewählten Schriften' strukturiert und was fehlt (noch)?"


Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 3:
"Welche Bedeutung haben Gedenkorte und Denkmale für Gustav Landauer heute aus Deiner Sicht?"


Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 4:
"Welche Archive und Institutionen waren Dir bei Deiner wissenschaftlichen Grundlagenarbeit zu Gustav Landauer von besonderer Wichtigkeit?"


Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 5:
"Was weißt Du die derzeit noch lebenden Nachfahren von Gustav Landauer?"


Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 6:
"Welche Antikriegs-Schriften Landauers würdest Du aus heutiger Sicht hervorheben? Kannst Du uns den Ort und die Zeit ihrer Publikation erklären?"


Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 7:
"Welche Beziehung hatte Gustav Landauer zu Kurt Eisner? Wodurch begann deren Freundschaft?"


Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 8:
"Wie erklärt sich die große Bedeutung Gustav Landauers für Ernst Toller?"


Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 9:
"Woher stammt die literarische Freundschaft zwischen Gustav Landauer und Erich Mühsam?"



Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 10:
"Welche Lehren für Bildung, Kunst und Wissenschaft ziehst Du aus dem Reformprogramm von Gustav Landauer während der Münchner Räterepublik für unsere Zeit?"



Dr. Siegbert Wolf über Gustav Landauer - Frage 11:
"Warum sollten wir die Schriften von Gustav Landauer heute noch lesen?"

(Frankfurt am Main, 27. September 2019)


Dr. Birgit Seemann
(Frankfurt am Main)

Dr. Birgit Seemann (Biografin von Hedwig Lachmann) über Hedwig Lachmann und ihr Engagement gegen den Krieg

(Frankfurt am Main, 28. September 2019)


Christian Bartolf
(Gandhi-Informations-Zentrum, Berlin)

"Weltbürger Ossietzky", Rede von Christian Bartolf
(1. Vorsitzender, Gandhi-Informations-Zentrum e.V.,
Forschung und Bildung für Gewaltfreiheit, Berlin)

Der vollständige Text dieses Redevortrags ist hier nachzulesen: http://www.bartolf.info/Welt.pdf

Einleitende Worte: Professorin Dr. Fanny-Michaela Reisin für die Internationale Liga für Menschenrechte, Berlin

Gedenkveranstaltung der Internationalen Liga für Menschenrechte am Ehrengrab von Carl von Ossietzky (3. 10. 1889 – 4. 5. 1938) zum 80. Todestag von Carl von Ossietzky am 4. Mai 2018.